Nußdorf in Zahlen

Einwohner 2.635

Gemeindefläche 28,58 qkm

Geografische Lage zwischen Heuberg und Wendelstein

Höhenmeter 486.6 m

Fremdenverkehr zwischen 20.000 und 30.000  Übernachtungen

27 Ortsteile: Bergen, Breiten, Buchberg, Gritschen, Guggenau, Haus, Kirchwald, Labach, Lieln, Mühlhausen, Mühlthal, Niederthann, Nußdorf a.Inn, Oberthann, Preisenberg, Ramsau, Riedlberg, Schneebichl, , Seilenau, Sonnhart, Steinach, Tiefenbach, Überfilzen, Untersulzberg, Urstall, Windshausen, Zain

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.