Hilfen für Hörgeschädigte

In Deutschland gibt es ca. 80.000 gehörlose Menschen, etwa 1,5 Millionen sind schwerhörig oder postlingual ertaubt. Dazu kommt noch die Gruppe der Altersschwerhörigen.

Hilfe und Unterstützung im Landkreis Rose.nheim erhalten Sie beim Hörgeschädigtenverein Rosenheim e. V.

Gute Informationen finden Sie auch unter im Internet unter http://www.taubenschlag.de 

Hörgeschädigtenverein Rosenheim e.V.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.