Nußdorfer Marsch

Die Gemeinde Nußdorf hat einen eigenen kleinen Marsch, den Sie gerne hier über das Internet anhören oder downloaden können.  

Download des Nußdorfer Marsches als WMA-Datei (Größe 2,1 MB)

Streichquartett-Workshop

Seit 2008 treffen sich in Nußdorf zu Beginn der bayerischen Sommerferien Kammermusikliebhaber (Einzelspieler, feste Ensembles, auch Musikstudenten und Profis) zu einem sechstägigen Streichquartett-Workshop.

Dozenten und Leiter des Kurses sind die Mitglieder des renommierten Diogenes Quartetts aus München. Nicht zuletzt wegen der Fachkompetenz der Dozenten kommen die Teilnehmer aus den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, aus Japan und den USA, aber auch aus Israel und ganz Deutschland.

Die Musikkurse, die in der Grundschule stattfinden, laden zum Zuhören ein. Der Kurs endet jeweils mit einem freiwilligen internen Abschlussvorspiel der Teilnehmer. Die Kammermusiktage werden mit einem Konzert der Mitglieder des Diogenes Quartetts sowie weiteren Musikern in einer unserer Barockkirchen eingeleitet.

Volksmusik "Die vier Hinterberger Musikanten"

Das bayerische Inntal an der Grenze zu Tirol ist die Heimat der 4 HINTERBERGER MUSIKANTEN.

Sie prägen seit 1981 ihren eigenen, für die 4 HINTERBERGER MUSIKANTEN typischen Klang mit Basstrompete, Flügelhorn, Akkordeon und Tuba in der Tradition alpenländischer Volksmusik.

Lebendiges Musizieren in hoher Qualität, zu allen denkbaren Anlässen und der Situation angepasst, ist das Ziel der Musiker. Durch ihr Auftreten und ihre Musikproduktionen repräsentieren die 4 HINTERBERGER MUSIKANTEN bayerische Lebensart. Für die Beteiligten ist die Gruppe eine Leidenschaft mit professionellen Ansprüchen, die aus Musikstudium und langjähriger Erfahrung resultieren.

Mehr unter: www.hinterberger-musikanten.de