Hilfen für Hörgeschädigte

In Deutschland gibt es ca. 80.000 gehörlose Menschen, etwa 1,5 Millionen sind schwerhörig oder postlingual ertaubt. Dazu kommt noch die Gruppe der Altersschwerhörigen.

Hilfe und Unterstützung im Landkreis Rose.nheim erhalten Sie beim Hörgeschädigtenverein Rosenheim e.V.

Gute Informationen finden Sie auch unter im Internet unter http://www.taubenschlag.de 

// @formatter:on