Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Nussdorf a.Inn  |  E-Mail: info@nussdorf.de  |  Online: http://www.nussdorf.de

Chronik

Im Herbst 1974 wächst bei Günther Mulack und Jean Héraud, zwei Männern, die sich in den 50er Jahren in Camblanes kennen gelernt haben die Idee einer Partnerschaft zwischen ihren Heimatdörfern: Camblanes, die Heimat Hérauds, der dort zugleich zweiter Bürgermeister ist und Nußdorf, dem Wohnort  ...mehr
Am 15. Mai 1975 besucht eine deutsche Delegation, bestehend aus Mitgliedern der « Deutsch-Französische Gesellschaft Inntal e.V. », einem Verein frankophiler Inntaler der von Herrn Mulack gegründet wurde, offiziell Camblanes. Sie überbringen ein offizielles Schreiben des Gemeinderates Nußdorf  ...mehr
Im Jahr 1984 findet, während den Sommerferien, der erste Jugendaustausch statt. Eine Gruppe junger Nußdorfer verbringt eine Woche in der Partnergemeinde. Auf ihrer Heimreise haben sie 7 Mädchen aus Camblanes-et-Meynac im Gepäck, die nun ihrerseits einige Tage in Nußdorf bleiben.  ...mehr
Vom 13 bis zum 16. September 1985 feiern 50 Nußdorfer das 10jährige Bestehen der Partnerschaft in Camblanes. Die Delegation kommt in einem eigenen Abteil an, begleitet vom Trachtenverein, einer Gruppe Goaßlschnalzer und einer kleinen Musikkapelle. Diese wissen bei der Durchfahrt diverser französ  ...mehr
Nach einem offiziellen Besuch der Camblaner in Nußdorf im Jahr 1986 kommt eine französische Delegation am 2. und 3. Juli 1988 zur 1200-Jahr Feier nach Nußdorf. Sie überreichen einen Geschenkkorb und nehmen an den Feierlichkeiten teil. Zur großen Überraschung der anwesenden Besucher, hält der  ...mehr
In den 80er Jahren verändert sich die Partnerschaft. Nach einer zehnjährigen Zeitspanne mit gegenseitigen offiziellen Besuchen, findet man in den darauf folgenden Jahren keinen deutschen Besuch mehr in Camblanes.Warum nicht? Dafür sind mehrere Gründe verantwortlich. Als erstes wäre hier die deu  ...mehr
Eine Gruppe der Partnerschaft zugetaner Personen bildet sich und konstituiert sich am 7. November 1997 als « Freundeskreis Camblanes-et-Meynac ». Dieser Verein übernimmt von nun an alle wichtigen Pflichten, wie beispielsweise die Organisation der Feste und Reisen. Die Besuche des Chores « Chl  ...mehr

drucken nach oben